Dr. Martin Luther in der Philatelie
Briefmarken zum Thema "Martin Luther"

1970 - 1979



450. Jahrestag des Wormser Reichstag
Martin Luther vor Kaiser Karl V. auf dem Reichstag


Erstausgabedatum: 18. März 1971
Auflage: 30.000.000
Entwurf: Bert Jäger

Michel Nr. 669


450 Jahre Katechismus von Martin Luther 

Michel Katalog-Nr. 1016, Bund
Sonderbriefmarke zu 50 Pfennig "450 Jahre Katechismus von Martin Luther",
Auflage: 30.200.000
Erstausgabedatum: 12.7.1979 

Die Deutsche Bundespost gab aus Anlaß des 450. Jahrestages der Erstveröffentlichung von Luthers Katechismen ein Sonderpostwertzeichen heraus, dessen Motiv ein Holzschnitt von Lucas Cranach d. Ä. ist: Als Illustration zum ersten Gebot zeigt er Moses, der auf dem Berg Sinai die Gesetzestafeln empfängt, während das Volk das Goldene Kalb anbietet. Zwölf Jahre nach Luthers Thesenanschlag erschienen in Wittenberg im Januar 1529 von ihm „Der Kleine Catechismus“ und im April sein „Deutsch Catechismus“ (Der Große Katechismus), noch im gleichen Jahr gefolgt von verbesserten hoch-, niederdeutschen und lateinischen Ausgaben sowie von zahlreichen Nachdrucken in anderen Städten: ein für die Konsolidierung evangelischer Gemeinden maßgebendes Werk. Luthers Katechismen haben jahrhundertelang evangelischen Glauben, evangelisches Denken und Leben geprägt. Der Markenkünstler Professor Wilhelm Neufeld, Chieming-Pfaffing, gestaltete dieses Sonderpostwertzeichen, ebenso den Postsonderstempel.


 

Weitere Themen 1970 - 1979


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram